13.07.2020, 16:01

Outlook ADD IN dauerhaft aktivieren

Outlook hat die lästige Angewohnheit Add Ins (z.B. für den AV) zu deaktivieren wenn der Start etwas länger dauert!

Outlook hat die lästige Angewohnheit Add Ins (z.B. für den AV) zu deaktivieren wenn der Start etwas länger1 dauert! Dies kann, speziell bei normalen HDDs unter Win10, sehr schnell passieren und hat nur nebenbei was mit Outlook und dessen Add-Ins am Hut!

Leider sehen sich die Herren in Redmond auch nicht dazu genötigt hier eine vernünftige Option, wie z.B. “Add-On dauerhaft aktivieren” anzubieten und die Dauer der Überprüfungen von z.B. 30 Tage (max) auszusetzen!


…hier anhand dem CalDAV Synchronizer Add-In als Beispiel!

Eine Möglichkeit bietet jedoch der gute alte Eingriff in die Registry!


Anleitung:

  • Win+R –> regedit
  • den Wert von “LoadBehavior” auf “3” setzen
    je nach Installationsart des Add-Ins (User oder systemweit)kann dieser Registry-Eintrag an den folgenden Stellen liegen:
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\Outlook\AddIns
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\Outlook\Addins
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Office\Outlook\Addins
  • Registry – Editor schliessen und System neustarten

Damit sollte nun das jeweilige Add-In dauerhaft aktiviert sein.

1) 0,5-2 Sekunden

neues schneller erfahren mit dem laendle.tech abo für lau:

deine kontaktdaten sind bei uns sicher. datenschutzerklärung

eine Marke von

ie neuesten tech-infos immer gleich erfahren?

laendle.tech abo kostenfrei abonnieren!